Samstag, 4. Februar 2012

Ich bin produktiv gewesen...

Gestern konnte ich ja schon neue Sachen zeigen und heute schon wieder... Bei den absoluten Tieftemperaturen von -14 grad wollte meine Kinder wärmere Mützen haben. Solche, die man vor die Nase zeihen kann, wenn es zu kalt zum Atmen ist... Früher nannte man das Sturmhaube;-)
Also habe ich mal schnell nen Schnitt gezaubert und 2 exemplare genäht. Schliesslich hat Lisann heute nen Auftrtt vom Tanzen und das ist draussen!!! Die Kinder sollen sich warm anziehen und nicht schön. Wobei das eine das andere ja nciht ausschliessen muss;-)



Kommentare:

  1. Die sehen wirklich schön muckelig aus :-)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Bei dem Wetter bestimmt das richtige! Ich hoffe, deine Mädels hatten es war heute.
    LG Insa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie sind schön warm gewesen... Ich glaube der Kopf war das einzige wo sie nicht gefroren haben;-)

      Löschen